Im Verein ist Sport am schönsten.

Stationen des Sportlers Kurt Becker

  • Aktiv bereits ab 1945 in der Leichtathletik und Handball
  • Ab 1. August 1946 zahlendes Mitglied im SV Pfungstadt (späterer TSV)
  • 1951 Spielmannszug des TSV als Lyraspieler
  • 1955 Spielmannszug des KSV /FTG
  • 1956 Spielmannszug und Akrobatik FTG
  • Seit 1958 Trainer der ATUS – Gruppen und bis 1988 Jugendtrainer
  • 1961 Hess. Meister mit 3 und 4 ATUS 5.Platz bei der DM in Coburg
  • 1963 Hessischer Meister mit 5 und 6 ATUS ununterbrochen bis 1975
  • 1963 3.Platz bei der DM mit 6 ATUS in Lahr
  • 1966 und 1971 Deutscher Meister mit 6 ATUS
  • 1967 – 1970 – 1975 4 x Deutscher Vizemeister und 3. Plätze
  • 1975 Beendigung der sportlichen Laufbahn im Leistungssport
  • Letzter Auftritt beim 80jährigen Bestehen der FTG – Sportakrobatik 1988

 

Mittwoch, 25. April 2018